Home > Politik > Amtliche Publikationen

Amtliche Publikationen

Eine Liste der aktuellen Baugesuche finden Sie unter www.bergdietikon.ch/baugesuche zusammengefasst.


GV-Beschlüsse

(28.11.2022) Mit der Veröffentlichung beginnt die 30-tägige Referendumsfrist.

Gestützt auf § 26 Abs. 2 des Gesetzes über die Einwohnergemeinden (Gemeindegesetz) des Kantons Aargau werden die Beschlüsse der Einwohnergemeindeversammlung vom 24. November 2022 wie folgt veröffentlicht:

1. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 23. Juni 2022; Genehmigt

2. Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Hegener, Daniel Grischa; Genehmigt

3. Zusicherung des Gemeindebürgerrechts an Jablonowski, Michael sowie Jablonowski, Paul, Jablonowski, Lukas und Jablonowski, Felix; Genehmigt

4. Kreditabrechnung über den Ersatz der Trinkwasserleitung, der Sanierung der Abwasserleitung sowie der Sanierung des Deckbelages Industriestrasse; Abschnitt Raiweg – Baltenschwilerstrasse; Genehmigt

5. Kreditabrechnung über den Ersatz der Trinkwasserleitung, der Sanierung der Abwasserleitung sowie der Sanierung des Deckbelages Egelseestrasse; Genehmigt

6. Kreditabrechnung über den Neubau der Turnhalle
a) Projektierungskredit; Genehmigt
b) Verpflichtungskredit; Genehmigt

7. Verpflichtungskredit über die Sanierung des Deckbelages, den Ersatz der Trinkwasserleitung sowie die Sanierung der Abwasserleitung der Steinackerstrasse
a. Kreditbegehren für die Belagssanierung Steinackerstrasse in der Gesamthöhe von CHF 364’000, zuzüglich der ausgewiesenen Teuerung; Genehmigt
b. Dem Kreditbegehren für den Ersatz der Trinkwasserleitung Steinackerstrasse in der Gesamthöhe von CHF 205’000, zuzüglich der ausgewiesenen Teuerung; Genehmigt
c. Dem Kreditbegehren für die Sanierung der Abwasserleitung Steinackerstrasse in der Gesamthöhe von CHF 31’000, zuzüglich der ausgewiesenen Teuerung; Genehmigt

8. Verpflichtungskredit über die Sanierung des Deckbelages, den Ersatz der Trinkwasserleitung sowie die Sanierung der Abwasserleitung der Industriestrasse (Abschnitt Wiesentalstrasse – K127 Bernstrasse)
a. Kreditbegehren für die Belagssanierung Industriestrasse in der Gesamthöhe von CHF 1’460’000, zuzüglich der ausgewiesenen Teuerung; Genehmigt
b. Dem Kreditbegehren für den Ersatz der Trinkwasserleitung Industriestrasse in der Gesamthöhe von CHF 65’000, zuzüglich der ausgewiesenen Teuerung; Genehmigt
c. Dem Kreditbegehren für die Sanierung der Abwasserleitung Industriestrasse in der Gesamthöhe von CHF 85’000, zuzüglich der ausgewiesenen Teuerung; Genehmigt

9. Verpflichtungskredit Sanierung Erdbestattungsgräber und Erweiterung Friedhof gemäss den Etappen 1 und 2 des Masterplans über CHF 800’000; Genehmigt

10. Regionalpolizei Wettingen-Limmattal, Gemeindevertrag; Genehmigt

11. Kinderbetreuungsreglement (Überführung aus Elternbeitragsreglement); Genehmigt

12. Budget 2022 mit einem unveränderten Steuerfuss von 84%; Genehmigt

Die Beschlüsse der Einwohnergemeindeversammlung gemäss der Ziffer 1 und den Ziffern 4 bis 12 unterstehen dem fakultativen Referendum. Sie werden endgültig, wenn nicht innert 30 Tagen seit Veröffentlichung von einem Zehntel der Stimmberechtigten das Referendum ergriffen wird. Auf der Gemeindekanzlei kann eine Unterschriftenliste unentgeltlich bezogen werden. Vor Beginn der Unterschriftensammlung für ein Referendumsbegehren ist die Unterschriftenliste bei der Gemeindekanzlei zu hinterlegen. Vor Beginn der Frist dürfen keine Unterschriftenlisten unterzeichnet werden.

Ablauf der Referendumsfrist: 28. Dezember 2022

Die an der Einwohnergemeindeversammlung unter den Ziffern 2 und 3 gefassten Beschlüsse sind abschliessend, weil das Bundesgericht Urnenabstimmungen über Einbürgerungen als verfassungswidrig erklärt hat.

Gemeinderat Bergdietikon

Baugesuchspublikation Vorbühlstrasse 11/13

(17.11.2022) Garagenneubau

Bauherrschaft
Michael Stadler, Yongxin Luo, Vorbühlstrasse 11/13, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Garagenneubau

Parzelle-Nr.
2150, 2152

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
17. November bis 17. Dezember 2022

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 15. November 2022, Gemeinderat

Erschliessungsplan Spirmattstrasse

(17.11.2022) Verschiebung der Erschliessungsplanung Spirmattstrasse

Im Rahmen der Grundeigentümergespräche (Direktbetroffene) hat sich gezeigt, dass von einzelnen Grundeigentümern eine alternative Strassenlinienführung gewünscht wird. Diese würde jedoch Landerwerb von zusätzlichen Grundstücken (oder zusätzlichen Landerwerb von mehreren Grundstücken, die vorher schon vom Landerwerb betroffen waren) beanspruchen und hätte nicht nur einen Einfluss auf den Erschliessungsplan, sondern auch auf das Bauprojekt und die Baukosten. Damit den betroffenen Grundeigentümern genügend Zeit bleibt, über den Vorschlag einer alternativen Strassenlinienführung zu diskutieren, erfolgt die Publikation nicht wie im Newsletter vom 17. November 2022 angekündigt.

Weiteres Vorgehen

Die Gemeinde Bergdietikon wird anfangs 2023 über den weiteren Ablauf des Erschliessungsplanverfahrens und entsprechende öffentlichen Auflage und Mitwirkung informieren.
Der grundsätzlich gestaffelte und stufengerechte Projektablauf bleibt unverändert. Das Erschliessungsplanverfahren, das Baubewilligungsverfahren für den Strassenausbau inkl. Werkleitungen, das Beitragsplanverfahren sowie die Bewilligung des Baukredits, erfolgen in jeweils eigenen Verfahren.

Gemeinderat Bergdietikon

Baugesuchspublikation Baltenschwilerstrasse 39

(10.11.2022) Rückbau Schwellenwand und Erstellen Parkplätze

Bauherrschaft
Daniel und Claudia Köchli, Ahornstrasse 1b, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Rückbau Schwellenwand und Erstellen Parkplätze

Parzelle-Nr.
1711

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
10. November bis 12. Dezember 2022

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 7. November 2022, Gemeinderat

Korrigendum

(09.11.2022) Fehlerhafte Zahlen in der Broschüre zur Gemeindeversammlung

Sehr geehrte Stimmbürgerinnen und Stimmbürger

Ein aufmerksamer Leser der am Dienstag bei Ihnen eingetroffenen Broschüre der Gemeindeversammlung vom 24. November 2022 hat uns auf fehlerhafte Zahlenangaben in den Traktandenberichten hingewiesen. Leider konnten die Fehler durch die bestehenden Kontrollmechanismen nicht verhindert werden, wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Folgende Zahlenangaben möchten wir richtigstellen:

Seite 18, Traktandum 7
Der korrekte Betrag der Gesamtkosten lautet CHF 31’000. Die tabellarische Darstellung ist korrekt.

Seite 22 und 23, Traktandum 8
Die tabellarische Darstellung sowie die Beträge auf der Seite 22 sind korrekt. Auf der Seite 23 sind im Antrag falsche Zahlen erwähnt. Der korrekte Antrag lautet: Dem Kreditbegehren für a) die Belags-sanierung Industriestrasse in der Gesamthöhe von CHF 1’460’000, zuzüglich die ausgewiesene Teuerung, b) den Ersatz der Trinkwasserleitung Industriestrasse in der Gesamthöhe von CHF 65’000, zuzüglich die ausgewiesene Teuerung, c) die Sanierung der Abwasserleitung Industriestrasse in der Gesamthöhe von CHF 85’000, zuzüglich die ausgewiesene Teuerung, sei zuzustimmen.

Seite 25, Traktandum 9
Das Total der Tabelle ist nicht korrekt. Der korrekte Betrag lautet CHF 220’000. Der Antrag auf der folgenden Seite ist korrekt.

Der Gemeinderat wird zusammen mit der Verwaltung Massnahmen treffen, damit diese Fehler in Zukunft nicht wieder vorkommen.

Korrigierte Einladung (PDF, 6,3 MB)

Freundliche Grüsse

Gemeinderat Bergdietikon
Gemeindeammann
Ralf Dörig

Gemeindeschreiber a.i.
Niklaus Edelmann

Baugesuchspublikation Schulstrasse 12

(27.10.2022) Ersatz Vordach

Bauherrschaft
Daniel Uebelhard und Ursula Bucher, Schulstrasse 12, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Ersatz Vordach

Parzelle-Nr.
2166

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
27. Oktober bis 26. November 2022

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 24. Oktober 2022, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Holenstrasse 29

(13.10.2022) Solaranlage auf Wohnhaus (im Inventar) und Carport

Bauherrschaft
Ursula Eichenberger Walder, Holenstrasse 29, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Solaranlage auf Wohnhaus (im Inventar) und Carport

Parzelle-Nr.
1397

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
13. Oktober bis 14. November 2022

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 10. Oktober 2022, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Föhretstrasse 2

(29.09.2022) Stützmauer mit Zaun

Bauherrschaft
Daniela Bigi, Föhretstrasse 2, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Stützmauer mit Zaun

Parzelle-Nr.
2450

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
29. September bis 31. Oktober 2022

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 27. September 2022, Gemeinderat

Baugesuchspublikation Klosterstrasse

(15.09.2022) Sanierung Klosterstrasse

Bauherrschaft
Einwohnergemeinde Bergdietikon, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon

Bauobjekt
Sanierung Klosterstrasse

Parzelle-Nr.
521, 662, 515

Lage


Zusatzbewilligung
Keine

Auflagefrist
15. September bis 17. Oktober 2022

Die Baugesuchsunterlagen liegen während den ordentlichen Öffnungszeiten im Gemeindehaus Bergdietikon () öffentlich auf. Einwendungen sind innerhalb der Auflagefrist beim Gemeinderat, Schulstrasse 6, 8962 Bergdietikon, schriftlich zu erheben. Diese Frist kann nicht erstreckt werden.

Die Einwendung muss vom Einwender selbst oder von einer von ihm bevollmächtigten Person verfasst und unterzeichnet sein. Sie hat einen Antrag und eine Begründung zu enthalten, d.h. es ist anzugeben, welchen Entscheid der Einwender anstelle der nachgesuchten Baubewilligung beantragt, und es ist darzulegen, aus welchen Gründen der Einwender diesen anderen Entscheid verlangt. Auf eine Einwendung, die diesen Anforderungen nicht entspricht, kann nicht eingetreten werden.

Bergdietikon, 12. September 2022, Gemeinderat

Amtliche Publikationen sind auf dieser Seite während 90 Tagen sichtbar.

Weitere Infos

Bekanntmachungen

Gold für Soudronic
Die Bergdietiker Firma für Schweisstechnologien wurde als bester Arbeitgeber prämiert. > mehr...

Hintermatt: Geduld ist gefragt
Das Bergdietiker Projekt Alterszentrum Hintermatt verlangt Geduld von den Befürwortern und den Gegnern. > mehr...

GV-Beschlüsse
Mit der Veröffentlichung beginnt die 30-tägige Referendumsfrist. > mehr...

Erschliessungsplan Spirmattstrasse
Verschiebung der Erschliessungsplanung Spirmattstrasse > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/bekma/amtl_publikationen.php