Gemeindeverwaltung

Schulstrasse 6
8962 Bergdietikon

Öffnungszeiten:
Mo–Fr: 8.30–11.30 / 14–16
Do: 8.30–11.30 / 14–18

Home > Aktuelles > Bericht

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

1. Juni 2019

foto

Unsere Unihockey-Girls sind Aargauer Meister!

Am 23. und 24. März konnten wir, dank hervorragenden Leistungen am Kreisturnier in Würenlos vom 20. Januar, mit einer U10- und einer U16-Gruppe an den Aargauer Meisterschaften Unihockey in Niederrohrdorf antreten.

Einzug in den kleinen Halbfinal

Am 23. März waren die U16-Knaben dran. Das erste Gruppenspiel gegen den TV Dintikon wurde wegen einer kleinen Unachtsamkeit knapp mit 1:2 verloren. Diesen Fehler hat die Gruppe aber erst recht geweckt, so dass die beiden anderen Spiele gegen den TV Eien-Kleindöttingen und den TV Scherz beide gewonnen werden konnten. Da jeweils nur der Gruppensieger in die Finalspiele kommt, hiess es nun rechnen, da es auf die bessere Tordifferenz zwischen dem TV Dintikon und unserer Gruppe ankam. Dank mehr Toren hiess es für uns nicht Feierabend. Wir konnten uns auf den Halbfinal gegen den TV Holziken vorbereiten.

Das Spiel gegen den TV Holziken verlief leider nicht so wie gewünscht. Wir mussten nun im kleinen Final gegen den TV Niederrohrdorf eine Revanche zum verlorenen Final im Kreisturnier spielen. Nach einem 0:2-Rückstand, der zuerst noch ausgeglichen werden konnte, fiel jedoch kurz vor Schluss das letzte niederschmetternde Tor, das uns ein weiteres Mal hinter Niederrohrdorf klassieren liess. Daraus resultierte ein guter 4. Platz für die U16.

Ein würdiger Gegner

Am 24. März waren die U10-Mädchen dran. Die Mädchen hatten das Kreisturnier im Januar nach Belieben dominiert, jetzt waren wir gespannt, was sie hier zeigen würden.

Die ersten beiden Gruppenspiele wurden auch hier dominant mit 3:0 und 5:0 für Bergdietikon entschieden. Nun gings im letzten Gruppenspiel um die Entscheidung gegen den TV Küngoldingen, der seine ersten beiden Gruppenspiele genauso für sich entschieden hatte. Das letzte Gruppenspiel endete – sehr fair, aber hart umkämpft – mit 1:1. Da unsere Mädchen jedoch eindeutig das bessere Torverhältnis hatten, war klar, dass sie im Halbfinal standen. Dieses Halbfinal gegen den TV Rupperswil wurde dann mit 5:1 für Bergdietikon entschieden.

Im Final stand uns ein weiteres Mal der TV Küngoldingen gegenüber. Als bestklassierter Zweiter hatten sie es auch in die Finalspiele geschafft. Im Final war unsere U10 jedoch besser vorbereitet und konnte dieses Spiel mit 1:0 knapp für sich entscheiden, was bedeutet: Der SV Bergdietikon ist Aargauer Meister in der Kategorie Mädchen U10 – Gratulation!

Wir blicken auf ein sehr erfolgreiches Turnier zurück und sind stolz auf beide Teams!

Fürs Leiterteam: Fabian



Bericht: Sportverein Bergdietikon

Bekanntmachungen

Wir suchen genau Sie!
Sachbearbeiter/-in Abteilung Steuern gesucht! > mehr...

BNO-Mitwirkungsverfahren
Am 27. August werden die Entwürfe vorgestellt und Fragen beantwortet. > mehr...

Pilzkontrolle nimmt Arbeit auf
Jeweils am Mittwoch- und Sonntagabend wird in Dietikon kontrolliert. > mehr...

Einbürgerungsgesuch
Joanna Brown möchte sich einbürgern lassen. > mehr...

Rai-Nutzungsplanung liegt auf
Ab dem 19. August können die Entwürfe eingesehen werden. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php