Home > Aktuelles > Bericht

Aktuelles: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

30. November 2018

foto

Familien rätseln sich durchs Dorf

Bereits zum achten Mal hat der Familienverein abenteuerlustige Familien quer durch Bergdietikon gelotst, um den begehrten Schatz zu finden. Es war eine Freude zu sehen, mit welchem Eifer sich grosse und kleine Schatzsucher von einer Station zur nächsten «vorwärts gerätselt» haben. Auch wenn es da und dort Unsicherheiten beim Finden des richtigen Weges gab, ist niemand verloren gegangen. Wenn die Erwachsenen doch nur mehr auf die schlauen Kinder hören würden! Aber das kommt davon, wenn man sich nicht an die Regeln hält und sich als Erwachsener in die Aufgaben der Kinder einmischt. Diese waren nämlich wie immer für die Richtungshinweise zuständig und haben die Grossen mehrfach in Staunen versetzt.

Die Erwachsenen hatten ihre eigenen Quizfragen zu lösen. Bei jeder Frage galt es, die richtige Antwort und damit den richtigen Lösungsbuchstaben zu finden. Die Fragen drehten sich rund um unser schönes Dorf und seine Geschichte. Wie ist der Egelsee entstanden? War es durch ein Erdbeben, durch den Gletscherrückgang oder durch den gottlosen Ritter? Wer ist verantwortlich, dass wir keine Zürcher sind? Cäsar, Napoleon oder Kaiser Franz II.? Steht hier ein Kirschbaum oder steht dieser gar im Wappen von Bergdietikon? Und was ist mit dem Rebbau in Bergdietikon passiert? Wie hart ist unser Wasser? Und ist der Schnepfenweiher salzhaltig oder wird die seltene Wasserfeder gar von ausgesetzten Lachsen gefressen? Und dann sind da noch die verflixten Bäche! Welchen überquert man hier gerade? Fragen über Fragen! Wer es genauer wissen möchte, sollte sich einmal die Webseite der Gemeinde genauer anschauen. Da gibt es viel zu lernen!

Heisse Diskussionen in der «Taverne»

Die Fragen wurden unterwegs und teils noch am Ziel angeregt diskutiert. So ergaben sich viele interessante Gespräche zwischen Freunden und Unbekannten. Beim wohlverdienten Snack in der Abenteurer-Taverne bei Hotdog oder Kuchen gab es jedenfalls viele zufriedene Gesichter bei Jung und Alt, und das OK durfte zahlreiche positive Rückmeldungen entgegennehmen. Der eine oder andere ungeduldige Schatzsucher wollte sogar schon wissen, wann die nächste Schatzsuche stattfindet. Auch wenn das genaue Datum noch nicht bekannt ist, halten wir es da wie Paulchen Panther: «Heute ist nicht alle Tage. Wir kommen wieder, keine Frage!»

Übrigens durften wir dieses Jahr zum ersten Mal ein junges Pärchen begrüssen, das ohne Kinder unterwegs war und sich blendend unterhalten hat! Hiermit wäre bewiesen, dass man die Schatzsuche sehr wohl auch ohne Kinder absolvieren kann. Verbinden Sie doch einfach im nächsten Jahr bei der Schatzsuche den sonntäglichen Nachmittagsspaziergang mit einer Runde Quizfragen-Lösen. Am Schluss erwartet Sie ein leckerer Schatz! Es lohnt sich!

Nadine Bosbach



Bericht: Familienverein Bergdietikon

Bekanntmachungen

Schneefall | Achtung umstürzende Bäume
Aufgrund der anhaltenden Schneefällen in der Region besteht momentan eine grosse Gefahr, dass Äste unter der massiven Schneelast abbrechen oder ganze Bäume umfallen. Bitte seien Sie daher vorsichtig und gehen Sie nicht unter Bäumen hindurch. > mehr...

GV-Termine 2021
Die Gemeindeversammlungen werden am 24. Juni und am 25. November stattfinden. > mehr...

Neue Auszubildende
Matteo Carrozza und Hassan Badra starten im Sommer. > mehr...

Sirenentest 2021
Am Mittwoch, 3. Februar, werden am 13.30 Uhr die Alarmsirenen kontrolliert. > mehr...

Hinweise Corona-Situation
Aufgrund der Verschärfungen der COVID-19-Massnahmen wird die Bevölkerung gebeten, wenn immer möglich auf einen direkten Schalterbesuch zu verzichten. > mehr...

Termine zu den Wahlen
Dieses Jahr stehen Wahlen für die Amtsperiode 2022/2025 an. > mehr...

Winterdienst auf Gemeindestrassen
Bitte fahren Sie vorsichtig! > mehr...

Subjektive Wahrnehmung
Bergdietikon schafft ein eigenes Inforadar-Messgerät an. > mehr...

Jetzt gilts!
Das Referendum zu den GV-Beschlüssen wurde nicht ergriffen. > mehr...

Tempo 30
Slow down für die Kindhauserstrasse > mehr...

Neue Mitarbeiterin
Corinne Egger verstärkt das Team der Abteilung Steuern. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php