Gemeindeverwaltung

Schulstrasse 6
8962 Bergdietikon

Öffnungszeiten:
Mo–Fr: 8.30–11.30 / 14–16
Do: 8.30–11.30 / 14–18

Energiestadt
Limmatstadt

Home > Bekanntmachungen > Nachrichten

Bekanntmachungen: Nachrichten

vorherige Nachricht     zurück zur Liste      nächste Nachricht

22. April 2022

Anfang Mai gehts los

Anfang Mai starten auf dem Bergdietiker Land Rai die sogenannten Hangsicherungsmassnahmen, dank denen das rutschige Land nach jahrzehntelangem politischem Hin und Her bebaut werden können soll. Dies ist einem Anwohnerschreiben der Baufirma Implenia zu entnehmen. Die Bauarbeiten für die Hangsicherungsmassnahmen sollen laut Anwohnerschreiben rund sechs Monate dauern. Sie werden dazu führen, dass der kleine und sehr steile Fussweg zwischen der  – an deren Ende sich sogenannte Erdhäuser befinden – und der gesperrt sein wird. Darum wird auch das dortige Sitzbänkli eine gewisse Zeit lang nicht zur Verfügung stehen. Eine Umleitung des Wanderwegs wird signalisiert. Nach den Bauarbeiten wird der Weg provisorisch wieder hergerichtet.

Bei den Bauarbeiten werden zur Hangsicherung Drainagegräben ausgehoben. «Diese Gräben werden mit Kies gefüllt und gewährleisten so die Entwässerung des Hangs und dessen Stabilität. Die Tiefe der Gräben beträgt stellenweise bis zu 7,5 Meter. Die Bauarbeiten werden mit Baggern ausgeführt», ist dem Schreiben von Implenia weiter zu entnehmen. Die eigentlichen Bauarbeiten für die geplanten 120 Wohnungen werden frühestens 2026 starten, wenn nichts dazwischenkommt. Jetzt geht es nur um die Sicherung des rutschigen Hangs.

Limmattaler Zeitung vom 19. April (deg)

Bekanntmachungen

Abstimmungsresultate
Abstimmungsresultate über den Urnengang vom Sonntag, 15. Mai 2022. > mehr...

Anfang Mai gehts los
Die Bauarbeiten am Land Rai starten schon bald, als Erstes die Massnahmen zur Hangsicherung. > mehr...

Einbürgerungsgesuch
Daniel Hegener möchte sich einbürgern lassen. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

https://www.bergdietikon.ch/pages/bekma/bekma_ez.php