Home > Kirche > Kath. Kirchgemeinde > Bericht
 

Kath. Kirchgemeinde: Bericht

vorheriger Bericht     zurück zur Liste     nächster Bericht

14. Dezember 2018

foto

Katholiken gehen neue Wege

Auch eine alte – für manche vielleicht sogar veraltete – Institution wie die katholische Kirche geht hier und dort neue Wege. In Bergdietikon gab es dafür in den letzten Monaten einige Beispiele.

Barfussweg

In der diesjährigen «SchöpfungsZeit» im September und Oktober tat sich vor der Kapelle im Pfarreizentrum Bergli () ein merkwürdiger Weg auf. Sand, Tannenzapfen, Moos, Splitt, Rindenstücke, Kieselsteine und Wasser luden dazu ein, begangen zu werden. Skeptische Blicke gab es, aber auch viele neugierige Menschen, die sich barfuss auf diesen Weg wagten. Auf neue Weise konnte das eigene Verhältnis zur Schöpfung bedacht werden. Für jene, die eine Begleitung wünschten, lag in der Kapelle eine von Sabine Stalder verfasste Meditation auf, die den Beschreiterinnen und Beschreitern des Weges ein Denkanstoss sein wollte.

Spirituell begleitet und dennoch individuell im eigenen Tempo und mit eigenen Sinnen dem Thema Schöpfung begegnen – auch in diesem Sinne war der Barfussweg ein neuer Weg.

Tiersegnung

Der Legende nach hat der heilige Franz von Assisi auch den Tieren gepredigt. Aus dieser Tierliebe des Franz wurde sein Gedenktag, der 4. Oktober, dann auch zum Welttiertag. Und was liegt da näher als eine Segnung für Tiere und ihre Besitzer an diesem Tag? Nicht irgendwo auf dem Feld, nicht irgendwo im Stall, sondern dort, wo wir immer wieder Gottesdienst feiern, in der Kapelle des Pfarreizentrums. Eine kleine Schar von vier Hunden und eine grössere Zahl von Tierbesitzern und Tierliebhabern fanden den Weg in die Kapelle. Ein kleiner erster Schritt auf einem neuen Weg für Tier und Mensch. Im nächsten Jahr wird der nächste Schritt auf diesem Weg gewagt. Schon jetzt eine herzliche Einladung an alle Haustiere, Tierbesitzer und Tierliebhaber.

Salben rühren und Adventsbasteln

Was bitte soll an einem Adventsbasteln des Mädchentreffs «Pinke Socken» neu sein? Augenscheinlich erst einmal nichts. Doch in diesem Jahr gestalteten die Mädchen nicht nur für sich Adventsgestecke, sondern jedes Mädchen steckte neben dem eigenen Gesteck noch ein zweites. Diese Gestecke wurden für die Bewohnerinnen und Bewohner des Wohn- und Pflegeheims Egelsee gestaltet. Die adventliche Freude wurde so über die Generationen hinweg miteinander geteilt.

Mehrgenerationenarbeit ist immer wieder Thema beim Mädchentreff. Denn schon im Frühling durften die Mädchen von der weisen und lebenserfahrenen Kräuterfrau Christina Flury vieles über den «Kosmetiksalon Natur» lernen und aus Kräutern ihre eigenen Pflegecremes herstellen. Ein neuer Weg, der Altes wieder aufleben lässt und an die Verantwortung der Generationen füreinander erinnert.

Und im neuen Jahr?

Auch im neuen Jahr beschreiten wir neue Wege. Welche das sein werden? Dies können Sie mitbestimmen. Sie sind herzlich eingeladen, die neuen Wege mitzuentwickeln und mitzuplanen. Am besten eignet sich dazu das Pfarreiforum, das zweimal im Jahr stattfindet. Oder melden Sie sich doch einfach einmal mit Ihrer Idee bei Ihrem Seelsorger, Michael Jablonowski.

Unseren Weihnachtsgottesdienst feiern wir am Montag, 24. Dezember 2018 um 17 Uhr im Pfarreizentrum Bergli.

Das nächste Pfarreiforum «mitreden – mitmachen» findet am Donnerstag, 24. Januar 2019 um 19.30 Uhr nach der Vesper im Pfarreizentrum Bergli statt.

Bekanntmachungen

Arbeitsvergabe Risssanierung
Die Lebensdauer unserer Gemeindestrassen wird um einie Jahre verlängert. > mehr...

Tageseltern: Meldepflicht
Sind Sie als Tageseltern tätig, melden Sie sich bitte bei der Gemeindekanzlei. > mehr...

Rohrbrüche
Bitte informieren Sie den Brunnenmeister! > mehr...

Abstimmungsresultate
Die Abstimmungsresultate über den Urnengang vom Sonntag, 19. Mai 2019 liegen vor. > mehr...

Jetzt mitwirken!
Teiländerung Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland «Rai» sowie Gestaltungsplan «Rai» > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

Donnerstag, 30. Mai 2019
AuffahrtsbummelSportverein

Noch bis Sonntag, 2. Juni 2019
FirmreiseKath. Kirchgemeinde

Donnerstag, 30. Mai 2019
Ökumenischer Gottesdienst am AuffahrtsbummelRef. Kirchgemeinde

> alle Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles_ez.php