Home > Bekanntmachungen > Nachrichten

Bekanntmachungen: Nachrichten

vorherige Nachricht     zurück zur Liste      nächste Nachricht

9. Februar 2017

Asylunterkünfte werden saniert

Nachdem das Baugesuch öffentlich auflag und keine Einwendungen gegen das Vorhaben eingingen, hat der Gemeinderat Bergdietikon die Baubewilligung für die Sanierung der Asylunterkünfte erteilt, wie er in einer Mitteilung schreibt. Zudem hat er die Holzbau- und Innenausbauarbeiten, die Sanitär- sowie die Elektroarbeiten vergeben. Die Sanierung werde nun Ende Februar in Angriff genommen.

Während der geplanten Arbeiten müssten die der Gemeinde Bergdietikon zugewiesenen Asylsuchenden umplatziert werden, heisst es weiter. In Zusammenarbeit mit dem kantonalen Sozialdienst habe eine Lösung gefunden werden können, damit alle Familien in anderen Gemeinden eine Unterkunft beziehen konnten. Nach dem Abschluss der Sanierungsarbeiten werde die Gemeinde wieder neue Asylsuchende aufnehmen, damit die vom Kanton geforderte Aufnahmepflicht erfüllt werden könne. Am 3. Dezember 2015 hatte die Gemeindeversammlung dem Kreditbegehren für die Sanierung und Erneuerung der Asylbewerberunterkünfte in der Gesamthöhe von 390’000 Franken zugestimmt.

Limmattaler Zeitung vom 9. Februar 2017 (AZ)

Bekanntmachungen

Kompetenzsummen reduziert
Gemeinderat ergreift Sofortmassnahmen zum umsichtigen Umgang der finanziellen Mittel. > mehr...

AKB-Solidaritätsaktion
Gutscheine sollen Covid-19-Betroffenen eine Freude bereiten. «Es hett, solang’s hett.» > mehr...

Seniorenausflug verschoben
Aufgrund der ungewissen Zukunft rund ums Corona-Virus wird der Anlass auf den Juni 2021 verschoben. > mehr...

Grümpi abgesagt
Das Virus und der Neubau der Turnhalle gaben den Ausschlag. > mehr...

Abgesagte Veranstaltungen
Viele Veranstaltungen müssen weiterhin verschoben oder abgesagt werden. Hier finden Sie laufend aktualisierte Hinweise. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/bekma/bekma_ez.php