Home > Politik > Leitbild > Umsetzung > Energie 2041 > Solaranlage
 

Solaranlage Gemeindehaus

Die Solaranlage auf dem Dach des Gemeindehauses Bergdietikon () ist seit November 2012 in Betrieb. Sie ist 20° geneigt und direkt nach Süden gerichtet. Die 22 Module von Bosch Solar liefern zusammen eine Leistung von 5.39 kWp.

Momentane Leistung
Insgesamt seit November 2012


Jahresübersicht 2018



Wer sich genauer informieren möchte, findet im SolarLog detailliertere Angaben sowie Tages- und Monatsansichten.

Diese Solaranlage soll zur nachhaltigen Entwicklung unseres Lebensraums beitragen. Sie ist – wie auch die Anlage auf dem Schulhaus – Teil des Projekts Energie 2041.

Bekanntmachungen

«Steuererklärung – schmerzfrei!»
Im März gibts drei Workshops zu den leidigen Steuern. > mehr...

Einbürgerungsgesuch
Die Familie Lehmann möchte Bergdietiker werden. > mehr...

VHS unter neuer Leitung
Denise Dittli tritt die Nachfolge von Rita Horisberger an. > mehr...

Altersleistungen im Überblick
Ein neues Fact-Sheet listet alle relevanten Institutionen und Organisationen. > mehr...

Einbürgerungsgesuch
Tanja Wimmer-Riebel möchte Bergdietikerin werden. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/gemeinde/anlage_gdh.php