Home > Freizeit & Kultur > Vereine > Feuerwehr > Berichte
 

Feuerwehr: Berichte

1 2

Voller Einsatz beim Bubble Soccer

(13.09.2017) Zusammen erlebte das Team der Feuerwehr Bergdietikon eine abwechslungsreiche Reise, die sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird: Bubble Soccer, eine Trendsportart, die ausdrücklich das Schubsen und Über-den-Haufen-Rennen erlaubt, entfachte das Feuer in den wackeren Mannen und Frauen. Doch auch der Stadtrundgang, die Weindegustation und der umfangreiche Biervorrat fanden ihre Anhänger … > mehr

Wer steigt in die Uniform?

(29.11.2016) Es brennt und niemand kommt, um zu löschen? Um die natürlichen Abgänge zu kompensieren, lud die Feuerwehr Bergdietikon am 10. November zur Rekrutierung ein. Vierzig junge Frauen und Männer zeigten Interesse und wurden vom Kommandanten «hinter die Kulissen» geführt. > mehr

Spannende Postenarbeit und intensive Einsatzübung

(01.11.2016) Einmal mehr zog die Feuerwehr Bergdietikon an der Hauptübung alle Register und gewährte dem zahlreich erschienenen Publikum einen tiefen Einblick hinter die Kulissen. Nach gelöschtem «Küchenbrand» im Restaurant Bergli liessen es die Feuerwehrleute zusammen mit Ehemaligen und Angehörigen im Mehrzweckgebäude krachen. Ein unvergesslicher Abend, an dem sogar Elvis persönlich für Stimmung sorgte! > mehr

Stell dir vor, es brennt und keiner geht hin!

(27.10.2016) Die Feuerwehr Bergdietikon benötigt jedes Jahr neue und motivierte Feuerwehrfrauen und -männer, um ihre Einsatzbereitschaft aufrechtzuerhalten. Wir freuen auf dich! Als engagierte Einwohnerin oder Einwohner leistest du einen wichtigen Beitrag für die Sicherheit der Bevölkerung. Am 3. November findet ein Infoabend statt. > mehr

«Es brennt im Mädisguet!»

(28.09.2016) Grossalarm: Starker Raum qualmt aus Wohnhaus und Tenn. Die Übung der Feuerwehr Bergdietikon verband mehrere Einsatzschwerpunkte und band auch Teile der Feuerwehr Dietikon und einen Schutztrupp der Intermedic ein. Einmal mehr meisterten die Teams die Herausforderung mit Bravur. > mehr

Herausforderung für Einsatzleiter und Feuerwehr

(11.04.2016) Ein ganz normaler Brand in der Industriestrasse – wenn da nicht diese komplizierte bauliche Umgebung gewesen wäre! Schon die erste Einsatzübung im neuen Jahr stellte die Gesamtfeuerwehr vor grosse Herausforderungen. Keine Rettungen, aber aufwändige Löscharbeiten und viele gefährdete Gebäudeteile! > mehr

Übung macht den Meister

(13.03.2016) Wir von der Feuerwehr Bergdietikon üben das ganze Jahr hindurch fleissig, um für allfällige Ernstfälle gut vorbereitet und gerüstet zu sein. Während diesen Übungen lernen wir jeweils auch die Gefahren der einzelnen Liegenschaften kennen, was uns hilft, im Brandfall korrekt zu reagieren. > mehr

Die Feuerwehr auf dem Trottinett

(09.09.2015) Weder Regen noch der unerwartet sportliche Fussmarsch konnte die gute Laune der aktiven und ehemaligen Brandbekämpfer trüben. Mit einer Alpen-Olympiade, der Bootsfahrt auf einem unterirdischen See und himmlischem Käsekuchen verbrachte die Feuerwehr Bergdietikon ein unvergessliches Weekend. Den Kameraden bleiben zahlreiche lebhafte Erinnerungen – und ein bisschen Muskelkater. > mehr

«… und Action!»

(01.06.2015) Leben retten, Brände löschen, Gefahren abwenden und vieles mehr – das macht die Feuerwehr Bergdietikon. Ihr Können stellte sie an der Einsatzübung im vergangenen April erneut unter Beweis. Haben Sie Zeit und Lust, ebenfalls in der Feuerwehr Bergdietikon mitzuwirken? > mehr

Ein Selfie auf Facebook statt Erste Hilfe

(21.04.2015) Heutzutage ist das Smartphone nicht mehr aus unseren Köpfen und schon gar nicht aus unseren Händen wegzudenken. Leider kommt es jedoch immer öfter vor, dass Schaulustige Einsätze von Blaulicht-Organisationen per Smartphone filmen und fotografieren. Wichtiger wäre es, Erste Hilfe zu leisten. > mehr

Brennen sollen nur die Kerzen

(19.12.2014) In der Adventszeit werden viele Kerzen angezündet. Damit Sie die Weihnachtszeit gefahrlos geniessen können, haben wir ein paar Tipps zusammengestellt. > mehr

Brand in der Metallgiesserei Christen in Bergdietikon

(20.10.2014) Bei der Übung in diesem Jahr sind erneut wesentliche Aspekte zusammengetroffen und waren höchst anspruchsvoll für die Bewältigung. Die Feuerwehr Bergdietikon hat einmal mehr gezeigt, über welch hohen Ausbildungsstand und welche Einsatzfreude sie verfügt. Anschliessend fand die Abendunterhaltung für das Korps mit Angehörigen und vielen Ehemaligen statt, erstmals in der neuen Aula des Mehrzweckgebäudes. > mehr

1 2



Bekanntmachungen

Rentenberatung Deutschland/Schweiz
Länderübergreifende Beratung zu Rentenbezügen > mehr...

Gesamterneuerungswahlen 2018/2021
Die Bergdietiker Stimmberechtigten haben Ralf Dörig als Gemeindeammann und Urs Emch als Vizeammann für die Amtsperiode 2018/2021 gewählt. > mehr...

Wahlresultate
Die Bergdietiker Stimmberechtigten haben Ralf Dörig als Gemeindeammann und Urs Emch als Vizeammann für die Amtsperiode 2018/2021 gewählt. > mehr...

Alterszentrums-Stopp aufgehoben
Das Verwaltungsgericht wies die von einem Einwohner betreffend erhobene Beschwerde vollumfänglich ab. > mehr...

Implenia baut Sammelstelle
Der Auftrag für die Tiefbauarbeiten der Unterflursammelstelle Bernetstrasse wurde vergeben. > mehr...

Betreuung von Asylsuchenden durch Externe
Monika Huwiler wird Ende Jahr pensioniert. Abgelöst wird sie durch eine externe Firma. > mehr...

Leiterin Stv. nimmt den Hut
Nina Luceri verlässt die Abteilung Steuern per Ende 2017. > mehr...

> alle Bekanntmachungen
 

Veranstaltungen

http://www.bergdietikon.ch/pages/aktuelles/aktuelles.php